Gedankenbröckchen

  • Fahrraderpressung: Jemandem, weitere Schlösser an sein festgeschlossenes Fahrrad machen und nur auf Lösegeldzahlung die Schlüssel rausgeben.
  • Genitivfaulenzer
  • Hargottsjesesdondarwärdarnochamol
  • Und dann saß ich mal wieder beim Arzt, das einzig lebendige im Warteraum war eine Spinne, die vom Patienten neben mir totgequetscht wurde.
  • Wie man wartende im Amt ärgern kann: Wenn man selbst noch Zeit hat sich einfach vor das falsche Zimmer stellen, so dass andere denken, man will da auch rein und um zu verschleiern, dass eigentlich leer ist und alle umsonst warten.
  • Neulich habe ich gelernt was Kwacha sind.
  • LSD jetzt am Rosenthaler Platz im Lokal: der beste Spruch auf dem Klo ist leider nur “Ficken für Pakistan”, ich hätte mehr Poetik erwartet.
  • Wenn ich mal ein mesanthropischer, alleinstehender, gutverdienender Zyniker oder wahnsinnig geworden bin, dann will ich Haustiere.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>