Und dann dieser Moment, der einem nach einer getätigten Entscheidung durchfährt. Diese kann durchaus eine Gute gewesen sein, aber in viel mehr Fällen dann doch eher die Schlechtere werden könnte und einen jetz in wenig Vorfreude und in erhöhter Anspannung zurück lässt.

Leave a reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>